Projekt MoodleBox

Die MoodleBox ist freie Software (frei wie in Redefreiheit oder in Freibier). Die Idee zur MoodleBox stammt aus einigen 2015-2016 geführten Diskussion im Forum der französischsprachigen Moodle-Community über die Schaffung einer Moodle-Plattform in einer kleinen Box oder auf einem mobilen Computer. Die Idee für eine Box wuchs schnell weiter und wurde mit dem Raspberry Pi 3 mit integriertem WLAN umsetzbar. Von Christian Westphal stammt ein erster Konzeptentwurf für die MoodleBox.

Das Projekt MoodleBox wird von Nicolas Martignoni in seiner Freizeit entwickelt.

Die deutsche Übersetzung der Website wurde hauptsächlich von Ralf Krause durchgeführt. Er ist Maintainer der deutschen Moodle-Sprachpakete (de, de_du, de_kids) und sehr aktiv in der deutschen und internationalen Moodle-Community. Visvanath Ratnaweera hat ebenfalls mitgemacht.

Haftungsausschluss

Das Disk-Image für die MoodleBox und alle Informationen auf dieser Website werden “wie besehen” der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Der Autor bemüht sich, das einwandfreie Funktionieren der MoodleBox und die Richtigkeit der Informationen zu gewährleisten. Der Autor lehnt jedoch jegliche Verantwortung für direkte oder indirekte Schäden ab, die bei der Nutzung der MoodleBox auftreten können. Insbesondere kann er nicht für materiellen Verlust oder den Verlust von Daten verantwortlich gemacht werden.

Der Autor ist nicht verpflichtet, irgendwelche Fehler in der Software oder in der Dokumentation zu beheben.